Die H.HRON GmbH

"Meisterbetrieb für Heizung, Sanitär, Lüftung"

Wir sind seit 1991 erfolgreich im Sanitärbereich tätig. Stetiges Wachstum und die Erweiterung unseres Kundenstammes begleiten unseren Erfolgsweg. Als Meisterbetrieb haben wir uns auf Heizung, Sanitär und Lüftungsbau spezialisiert. Im Jahr 2001 haben wir unser Portfolio um die Installation regenerativer Energiesysteme erweitert. Momentan beschäftigen wir 25 Mitarbeiter, darunter vier Auszubildende. Zum umfangreichen Programm gehören des Weiteren die Schornsteinsanierung, der Sanitärum- und Ausbau, die Abwasserinstallation, Warmwasseraufbereitung, Heizungsumstellung aller Art, Solartechnik und Wärmepumpen. Mit der Weiterentwicklung im Bereich regenerative Energien gehen wir Schritt und versuchen unser Portfolio stets aktuell zu halten. Unser Unternehmen ist im Besitz aller erforderlichen Eignungsnachweise des TÜV, der GSA sowie der Midewa und für Letztere sowie die Mitgas als Vertragsinstallateur tätig. Darüber hinaus arbeiten wir für öffentliche, gewerbliche und private Auftraggeber vorrangig in den Bundesländern Sachsen-Anhalt und Thüringen.



Die Kompetenz unseres Unternehmens zeigen wir unseren Kunden in Ausstellungsräumen, die sich in der Hauptverwaltung in Allstedt, siehe Anfahrtsskizze, befinden und auf Hausmessen. Dort sind nicht nur Komplettausstattungen von Bädern und anderen Sanitärbereichen zu besichtigen, sondern fachkundige Mitarbeiter stehen unseren Kunden und Interessenten mit einer individuellen Beratung zur Seite. Nicht zuletzt sprechen zahlreiche Referenzobjekte für die Kompetenz unserer Firma H.HRON GmbH im Bereich Sanitär, Heizung, Lüftung und zukünftige alternative Energien.

Sponsoring - Sozial engagiert

Als erfolgreiches mittelständisches Unternehmen fühlen wir uns verpflichtet, unseren Beitrag zum gesellschaftlichen Leben zu leisten.

Folgende Vereine und Mannschaften unterstützen wir gern:

  • Fußball SV Allstedt
  • SV Rohnetahl
  • SV Riethnordhausen / Martinsrieth e.V.
  • Niederröblingen
  • Mönchpfiffel / Niklausrieth
  • Feuerwehrmuseum Holdenstedt
  • Beleuchtungsverein (Burg & Schloß Allstedt)
  • Heimatverein Allstedt Gesellenverein Allstedt
  • Rollsportstadion Allstedt

Allstedter Rollhockeycracks

Vor einiger Zeit baten uns die Allstedter Rollhockeycracks um Unterstützung. Das Gesundheitsamt hatte den mangelhaften Zustand des Trinkwasseranschlusses, sowie der sanitären Einrichtungen beanstandet und das Stadion geschlossen.

Das war der Anlass für uns, den Rollhockeysportlern des SV Allstedt unbürokratisch zu helfen. Wir installierten folglich kostenlos die benötigten neuen Anlagen und sicherten den Sportlern somit die Durchführung ihrer Aktivitäten.